Nachricht

Schulung 2018/2019 zur GRÜNFINDER-Gruppenleitung

In der wöchentlichen GRÜNFINDER-Gruppe erleben, entdecken und erforschen Kinder die Natur, direkt vor Ort, in unmittelbarer Nähe des eigenen Umfelds, im Rahmen der Ganztagesschule.

Die Kinderstiftung Ulm/Donau-Iller hat zum Ziel, benachteiligten Kindern Chancen auf ein gutes Leben zu eröffnen, unabhängig von Herkunft, Kultur, Sprache oder Religion. Ansatzpunkt ist hierbei die Freizeitgestaltung der Kinder.  Die Erfahrung der Kinderstiftung, die Einschätzung kooperierende SozialarbeiterInnen sowie wissenschaftliche Erkenntnisse belegen, dass gerade in ärmeren Familien Unternehmungen und Ausflüge in die Natur häufig zu kurz kommen. Dabei muss eine gesunde Freizeitgestaltung genau so gelernt werden wie Deutsch und Mathematik. Ohne solche Möglichkeiten fehlen den Kindern wichtige Erfahrungen und Anregungen.

 

Was macht eine GRÜNFINDER-Gruppenleitung

Die Grünfinder-Leitung bietet einen wöchentlichen GRÜNFINDER-Nachmittag für bis zu 12 Kinder an. Dabei wird sie begleitet von einer pädagogischen Kraft der Schule. Das GRÜN-FINDER-Angebot findet überwiegend draußen statt und ist jahreszeitlich geprägt. In der Grünfinderzeit kann Vieles entstehen:

•           Bastel- und Bauaktionen wie Vogelhäuschen, Fledermauskästen oder Insektenhotels

•           Kastanienseife, Kastanienwurfsäcke

•           Stadtteilbeschilderung

•           und vieles mehr

Durch Sinneserfahrung, erlebnis- und naturpädagogische Elemente wird die kindliche Ent-wicklung vielseitig und ganzheitlich angeregt.

 

Schulung zur GRÜNFINDER-Gruppenleitung

Über einen Zeitraum von einem Jahr werden die GRÜNFINDER-Leitungen geschult. Die In-halte der Schulung sind vielseitig aufgebaut.

•           Informationen zur Kinderstiftung Ulm/Donau-Iller und GRÜNFINDER

•           Pädagogik

•           Naturpädagogik (mit Experten wie z.B. Imker und Förster)

•           Erlebnispädagogik

•           Sozialraumorientierung

•           Erster-Hilfe-Kurs für Kinder

 

Rahmenbedingungen:

Die GRÜNFINDER-Schulung ist kostenlos. Eine regelmäßige Teilnahme ist erforderlich, um später als GRÜNFINDER-Gruppenleitung eingesetzt werden zu können.

GRÜNFINDER-Gruppenleitungen werden für die Arbeit mit den Kindern und die Vorbereitung mit einem Stundensatz von 12,50 € bezahlt. Nach erfolgreicher Teilnahme bekommen sie ein Zertifikat als GRÜNFINDER-Gruppenleitung.

 

Weitere Informationen und Anmeldung über Kinderstiftung Ulm /Donau-Iller

Projektleitung Grünfinder, Anna Bantleon

Weinhof 7-10, 89073 Ulm, Telefon: 0731 2063-26, Handy: 0176 11401843

bantleon@kinderstiftung-ulmdonauiller.de


Download

Microsoft Word - 2019-2020 GRÜNFINDER_Schulungsausschreibung_aktuell Juni 2019.docx

Alle Infos und Termine zur Schulung